Startseite     Home      Bilder    Fundus    Referenzen     Links    AGB´s

 

  

Brigitta Zehnal das Haupt des Atelier

Steckbrief:

Als Tochter eines Tapezierer und Polsterer erblickte  Brigitta das Licht der Welt. Bereits mit 5 Jahren hat sie ihr erstes Puppenkleid per Hand genäht und noch weitere lustige Dinge mit Nadel und Faden gebastelt. Nach Beendigung der Schule hat Brigitta zunächst erst ein mal eine Ausbildung als Damenkleidermacher für Gewerbe und Industrie (Modefachschule Michelbeuern) erfolgreich beendet.

Anschließend hat sie im Verkauf gearbeitet, um dann endlich nach zehn Jahren festzustellen das sie doch mal eine tolle Ausbildung gemacht hat. So fing sie durch Zufall im Theater als Aushilfs-Kostümbetreuerin an. Dies sollte bei weitem noch nicht alles sein. Nach zweijähriger Kostümassistenz  kamen die ersten Anfragen für projektbezogene Kostümbetreuerdienste. Es ging weiter mit Kostümzusammenstellung, den ersten Anfertigungen und schon musste ein Atelier her, da der Platz in der Wohnung zu klein wurde.

Nach einer gewissen Zeit wurden die Kostümwünsche immer ausgefallener.  So entstanden die ersten Maskottchen,  Comic und Stelzengeherkostüme. So sind im Laufe der letzten zehn Jahre eine Unmenge an Kostümen entstanden.